So viel passiert

Aber es sind sehr private Dinge, die ich hier nicht breittreten möchte. Nein…keine Sorge…das Fußvolk ist und bleibt komplett! Und den Vierbeinern geht es auch super!

Der Kleenen haben wir ein wenig geholfen ihre Paaadiee zur Volljährigkeit (ich kann’s immer noch nicht glauben) zu organisieren. Mittlerweile darf sie ganz alleine Auto fahren und dreht fleissig ihre Runden. Sie hat für diesen Zweck eine Knutschkugel bekommen…die himmelblaue Hildegard mit dem herrlichen Heck (war ein richtiges Zufallsschnäppchen)

 

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Unser Garten hat endlich ein „Gesicht“. Nur fehlt noch ein Zaun. Aber das ist jetzt auch kein Hexenwerk mehr. Und das ist die wohl schönste Ecke in unserem Garten. Purzels letzte Ruhestätte…sie fehlt mir immer noch so sehr…

Meine neueste Errungenschaft möchte ich euch auch nicht vorenthalten…ich bin eins…bin stolz darauf und ich stehe voll dazu…

Von hier aus mal wieder ganz liebe Grüße

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu So viel passiert

  1. Follygirl schreibt:

    Schön mal wieder etwas von Dir zu lesen..
    Bis bald, liebe Grüße, Petra

  2. Helmut schreibt:

    Liebe Ute, ich hatte dich sehr vermißt. Auch bei mir ist einiges passiert – nicht privat sondern beruflich. OOOHHH, wo gibt es denn das T-Shirt??? Ich bekenne ich auch dazu – denn ich wohne sehr gerne am Land – wie meine Leserin aus Österreich immer schreibt. Wie ich das richtig lese, gibt es wieder eine Mietze bei euch…

    Lass es dir einfach gut gehen. DANKE für deinen Kommentar.
    Salut
    Helmut

  3. Helga schreibt:

    Endlich mal was zu lesen von dir,hab jeden Tag geschaut..kommt die neue Mieze immer noch.will sie denn nun mal rein..ich bin auch ein Landei,aber direkt opn Dörp geboren
    glgt knuddel euch Mama

  4. Brigitte schreibt:

    Liebe Ute, herzlich-sonnige Wochenendgrüße.
    Ja, Du hast Recht, alle privaten Dinge sind nicht blogtauglich.
    Wir sind in der heißen Phase der Wohnungssuche.
    Schön, daß der Garten seine Gestalt bekommen hat, das mit dem Zaun wird auch noch.
    Purzels Ruhestätte gefällt mir auch.
    So ein schnuckliges Auto, da macht das selbständige Fahren ja Spaß.
    Ich wünsche dem Fußvolk und den Vierbeinern Wohlergehen und alles Gute, tschüssi Brigitte.

  5. Maccabros schreibt:

    Aus Kindern werden Leute, der Garten gefällt, tut mir echt leid um den Vierbeiner und gib auf Dich acht…

    LG

    Maccabros

  6. Träumerle Kerstin schreibt:

    Ja, lange war es ruhig hier. Aber gut zu wissen, dass bei euch alles okay und die Familie komplett ist. Man könnte sonst unangenehme Dinge zwischen den Zeilen lesen.
    Der Kleenen wünsche ich stets unfallfreies Fahren!
    Liebe Grüße von Kerstin.

  7. Träumerle Kerstin schreibt:

    Nun sind schon wieder viel Wochen um und Weihnachten steht vor der Tür.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein friedliches Weihnachtsfest, geruhsame Feiertage und einen sanften Rutsch in ein gesundes neues Jahr.
    Herzliche Grüße von Kerstin.

  8. Maccabros schreibt:

    alles Gute für 2013 für Dich und Deine Familie…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s